Show Less
Restricted access

Implementierung von Technologiestrategien

Series:

Hartmut Feucht

Nach dem augenblicklichen Stand der Wissenschaft ist die theoretische Fundierung zu der Frage der Strategie-Implementierung schwach ausgebildet. Wie wichtig allerdings Fragen der Strategie-Implementierung sind, zeigt die Unternehmenspraxis, in der Strategien häufig nicht konsequent realisiert werden. Zuerst galt es, einen Bezugsrahmen für die Strategie-Implementierung in Unternehmen zu schaffen. Hierzu wurde ein idealtypisches Phasenkonzept der Strategie-Implementierung entwickelt. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen Fragen der Technologiestrategie-Implementierung. Die Grundlage der Arbeit ist eine Fallstudienuntersuchung in der mittelständischen Maschinenbau-Branche. Auf dieser empirischen Basis wurde ein kontingenztheoretisches Implementierungsmodell als Beitrag zur Implementierungstheorie entwickelt.
Aus dem Inhalt: Strategie-Implementierung, Technologiestrategien als Implementierungsobjekte - Bezugsrahmen zur Strategie-Implementierung - Theorie des Implementierungsprozesses von Technologiestrategien - Empirische Ergebnisse zu Technologiestrategie-Implementierungsprozessen - Ableitung eines kontingenztheoretischen Implementierungsansatzes: Situative Gestaltungsempfehlungen für effiziente Technologiestrategie-Implementierungsprozesse, basierend auf dem Implementierungsmodell.