Show Less
Restricted access

Die Rechte des Minderheitengesellschafters einer AG und einer GmbH in Taiwan

Eine rechtsvergleichende Untersuchung

Series:

Björn Etgen and Universität Münster

Die rechtlichen Grundlagen des wirtschaftlichen Erfolges der Republik China auf Taiwan sind bislang wenig untersucht worden. Auch für ausländische Investoren stellt sich die Frage, welcher rechtliche Schutz bei einer Minderheitenbeteiligung an einer AG oder GmbH in Taiwan besteht. Vor diesem Hintergrund untersucht die Arbeit umfassend die Rechte eines (Minderheiten-)Gesellschafters dieser Gesellschaftsformen in Taiwan. Hierbei werden auch die Bezüge zum deutschen Recht hergestellt. Die Arbeit wird ergänzt durch eine deutsche Übersetzung des nahezu 450 Paragraphen umfassenden Handelsgesellschaftsgesetzes Taiwans.
Aus dem Inhalt: Grundlagen des Gesellschaftsrechts Taiwans - Die taiwanesische AG und die Rechte des Minderheitenaktionärs - Der Minderheitengesellschafter in der taiwanesischen GmbH - Besonderheiten für ausländische Investoren - Deutsche Übersetzung des taiwanesischen Handelsgesellschaftsgesetzes.