Show Less
Restricted access

Ökonomische Krise und Wege der Krisenbewältigung aus der Sicht von Führungskräften - eine empirische Analyse

Series:

Bruno Weidl

Anläßlich der schwierigen Situation der deutschen Wirtschaft im Verlauf der Jahre 1992 und 1993 zeigte sich auf der Ebene des Managements eine breite Streuung der Reaktionen auf die allgemein als «Krise der deutschen Wirtschaft» bezeichnete Entwicklung. Wie reagieren nun Führungskräfte in Krisensituationen? Das war die Ausgangsfrage einer Studie, die der Autor in Zusammenarbeit mit dem Institut für Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Universität München im Herbst 1994 durchführte. Die Ergebnisse zeigen u.a., daß mit den Problemen, denen sich die Führungskräfte stellen müssen, auch die positiven Kräfte wachsen. Lernfähigkeit und Selbstverantwortung nehmen zu, so daß die Herausforderungen als Chancen zum Wandel erkannt werden.
Aus dem Inhalt: Krisen aus der Perspektive unterschiedlicher Kontexte - Indikatoren und Ursachen von Krisen im Rahmen unterschiedlicher Spannungsfelder - Das Management von Krisen - Die Krise als Chance begreifen.