Show Less
Restricted access

Heinrich Böll und Günter Grass in den USA

Tendenzen der Rezeption

Series:

Walter Ziltener

Die Rezeptionsforschung hat hoch- und weitgesteckte Ziele formuliert. Damit verglichen nimmt sich die bisherige Beschäftigung mit der amerikanischen Rezeption der beiden hier besprochenen Autoren quantitativ bescheiden aus. Diese Untersuchung präsentiert und erörtert die Rezensionen und Studien zu den in den letzten Jahren in den USA erschienenen Werken von Böll und Grass und ver- sucht, damit einen praktischen Beitrag zu leisten. Dabei werden akademische und ausseruniversitäre Publikationsorgane berücksichtigt. Sowohl die akademischen Untersuchungen als auch die ausseruni- versitäre Kritik könnten von einer vermehrten Zurkenntnisnahme der jeweils verschiedenen Rezeption profitieren (das gilt auch für das Verhältnis von amerikanischer und europäischer Germanistik und Literaturkritik).
Aus dem Inhalt: Einleitung - H. Böll: The Lost Honor of Katharina Blum (1975) - The Bread of Those Early Years (1976) - Missing Persons - And Other Essays (1977) - G. Grass - From the Diary of a Snail (1973) - The Flounder (1978) - Zusammenfassung: Thesen zur amerikanischen Rezeption von Böll und Grass.