Show Less
Restricted access

Staatlichkeit und Souveränität in der Europäischen Union am Beispiel Frankreichs

Series:

Hélène Lepoivre

Die Dissertation von Hélène Lepoivre betrachtet die aktiven Aspekte von Staatlichkeit und Souveränität aus französischer Sicht und setzt sich mit dem klassischen Begriff des «Etat-nation» auseinander. Ferner führt die Autorin eine Analyse der Funktion der Souveränität beziehungsweise des Prinzips der nationalen Souveränität aus. Im Hinblick auf die Europäische Union befindet sich die nationale Souveränität Frankreichs unter dem Dach Europas. Um seine Funktionen noch erfüllen zu können, muss sie als teilbar konzipiert werden.
Aus dem Inhalt: Verfassungsbegriff – Nationsbegriff – Staatsbegriff – Souveränitätsbegriff – Prinzip der nationalen Souveränität – Teilbarkeit der Souveränität – Rechtsnatur der Europäischen Union.