Show Less
Restricted access

Die Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen und die Philosophie

Studien zum radikalen Hegelianismus im Vormärz

Series:

Junji Kanda

Die philosophischen Widersprüche der radikalen Hegelianer einschließlich des jungen Marx sind im Grunde auf den Widerspruch der «Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen» im deutschen Vormärz zurückzuführen. – Indem der Verfasser die Blochsche These produktiv aufgreift, versucht er den verhängnisvollen Widerspruch der «Verwirklichung der Philosophie» bei den radikalen Hegelianern am Beispiel von Bruno Bauer und Moses Heß zu klären. Die vorliegenden Studien zum radikalen Hegelianismus im Vormärz, die sich auf detaillierte Quellenforschung stützen, wollen nicht nur zur Junghegelianismus-Forschung, sondern auch zur historisch-kritischen Marx-Forschung beitragen.
Aus dem Inhalt: Hegel, die Linkshegelianer und die Philosophie der deutschen Misere – Der Kampf mit dem Ungleichzeitigen – Bruno Bauer und der radikale Hegelianismus im Vormärz – Philosophie als Gleichzeitigkeit im Ungleichzeitigen – Moses Heß und die «philosophische Revolution» im Vormärz – Mit einem unbekannten Brief von Bruno Bauer im Anhang.