Show Less
Restricted access

Nonprofits

Analyse, Entwicklung und Rechtspolitik

Series:

Jens Maßmann

Dieses Buch hat als Thema den Wachstumssektor «Nonprofit Organisationen». Die Vielfalt der Nonprofit Organisationen wird hierfür erstmals im neu entwickelten «Nonprofit Kontinuum» klassifiziert. Dabei werden etablierte theoretische Ansätze in die moderne Theorie der Firma eingeordnet und durchleuchtet. Im Ergebnis zeigt sich, dass in der Literatur behauptete Effizienzvorteile von Nonprofit Organisationen keinen Bestand haben. Wesentliche steuerliche und regulatorische Konsequenzen werden im Rechtsvergleich zwischen USA und Deutschland aufgezeigt. Die notwendigen rechtspolitischen Schlussfolgerungen werden gezogen und die vielfältigen Privilegierungen in Frage gestellt. Praktische Fallbeispiele und quantitative Analysen runden die Untersuchung ab.
Aus dem Inhalt: Der Nonprofit-Begriff – Entwicklungstendenzen, Profitabilität und die materielle Bedeutung des Nonprofit Sektors – Zur Theorie der Nonprofit Organisationen – Institutionenwahl und die Theorie von Nonprofit Organisationen – Grundlegende Ergebnisse von Prinzipal-Agenten Modellen – Vergleich der Qualitätserzeugung von Nonprofit Organisationen mit Forprofit Unternehmen – Modellierung des Verhaltens in Nonprofit Organisationen – Steuern und Regulierung – Lobbying auf dem Marktplatz für Ideen – Rechtspolitischer Ausblick.