Show Less
Restricted access

Basis für Satzglieder, Wortarten und Kasus

Series:

Christoph Hauri

Seit den 1965 erschienenen Aspects of the Theory of Syntax von Noam Chomsky forscht man nach dem Fundament der Sprache auf der Ebene der Syntax, der Semantik oder der Pragmatik. Die Basis für Satz- glieder, Wortarten und Kasus leistet diese Grundlage über die Ebene der Syntax hinaus auf der Ebene der Derivation und der Flexion. Ihre Elemente, Ketten und Regeln mit deren Symbolen als Dimensionen und Operationen dienen dem Deutschen und anderen Sprachen.
Aus dem Inhalt: Topikalisierung - Dativverschiebung - Passiv - Dis- kurs - Nominalisierung - Relativierung - Allgemeine Satzbau- pläne - Deutsche Satzbaupläne - Deutsche Hilfszeitwörter usw.