Show Less
Restricted access

Internet-Suchmaschinen als rechtliches Problemfeld

Die rechtliche Beurteilung von Meta-tags, Keyword Advertisement und Paid Listings

Series:

Sebastian Geiseler-Bonse

Internet-Suchmaschinen spielen für die Funktionalität des Internet eine entscheidende Rolle und werden entsprechend häufig vom Nutzer in Anspruch genommen. Für gewerblich Tätige, die sich im Internet präsentieren, ist es von besonderem Interesse, in den Trefferlisten der Suchmaschinen an erster Stelle zu stehen. Hierzu werden technische Möglichkeiten wie der Einsatz von Meta-tags, Keyword Advertisement und Paid Listings genutzt. Der Autor untersucht, ob marken- oder wettbewerbsrechtliche Regelungen gegen die uneingeschränkte Nutzung dieser technischen Möglichkeiten sprechen. Im Anschluss wird die potenzielle Verantwortlichkeit der Suchmaschinenbetreiber erörtert.
Aus dem Inhalt: Technische Einführung zur Funktionsweise von Suchmaschinen – Rechtliche Beurteilung von Meta-tags – Keyword Advertisement – Verantwortlichkeit der Suchmaschinenbetreiber.