Show Less
Restricted access

Die Polizeiordnung Herzog Christians von Braunschweig-Lüneburg vom 6. Oktober 1618

Series:

Alexandra Brück

Vor dem Hintergrund der gesamthistorischen Zusammenhänge werden die Regelungsbereiche der Lüneburgischen Polizeiordnung von 1618 beleuchtet und anhand der Heranziehung einer älteren Polizeiordnung des Fürstentums Braunschweig-Lüneburg aus dem Jahre 1564 Entwicklungstendenzen aufgezeigt. Diese systematische Aufarbeitung und Analyse der Materien der Polizeiordnung von 1618 bildet das Kernstück der Arbeit. Zudem werden die hinter der Ordnungstätigkeit stehenden obrigkeitlichen Motive untersucht, wofür u.a. die dem Erlass der Lüneburgischen Polizeiordnung von 1618 vorangehenden Landtagsabschiede und Gesetzgebungen als ergiebige Quellen herangezogen werden. Die dabei gefundenen Ergebnisse bestätigen im Wesentlichen die bisherigen Forschungsaussagen zu den Entwicklungsstufen polizeilicher Gesetzgebungsintentionen.
Aus dem Inhalt: Grundlagen – «Wohl-Meinende» und «Nützliche» Ordnung der Polizei – Zusammenfassende Wertung.