Show Less
Restricted access

Der Vereinswechsel bei Lizenzfußballspielern unter besonderer Berücksichtigung des «FIFA-Reglement bezüglich Status und Transfer von Spielern» in der Fassung vom 1. September 2001

Series:

Gregor Reiter

Die Arbeit beleuchtet die neuen FIFA-Regeln zum Vereinswechsel von Profifußballern. Neben europa-, verfassungs- und arbeitsrechtlichen Gesichtspunkten liegt ein Schwerpunkt der Arbeit auf der Praxis. Die Arbeit zeigt die Schwierigkeiten der neuen Regeln in der Praxis auf und bietet Lösungen. Nach der Erörterung der Rahmenbedingungen im Fußball werden kurz die beiden wichtigen Urteile Bosman und Kienas besprochen. Anschließend wird das neue FIFA-Reglement beschrieben und auf seine Rechtmäßigkeit überprüft. Die Arbeit endet schließlich mit einem Ausblick auf die fußballerische Zukunft.
Aus dem Inhalt: Die Organisation des Lizenzfußballs – Die Transferregelung im Lizenzfußball – Die Grundsätze für die Änderung des FIFA Reglements betreffend internationaler Vereinswechsel – Ausblick und Umsetzung.