Show Less
Restricted access

Das regionale Ausbildungsplatzproblem und der Stellenwert ausbildungsplatzbezogener Fördermassnahmen

Eine Analyse am Beispiel der hessischen Arbeitsamtsbezirke

Series:

Günter Michel

Die Ausbildungsplatzsituation im betrieblichen Teil des dualen Systems ist durch erhebliche regionale Unterschiede gekennzeichnet. Diese Unterschiede sind sozial- und strukturpolitisch bedeutsam. In der vorliegenden Untersuchung wird daher gefragt, in welchen Regionen Ausbildungsengpässe bestehen und welchen Einfluss berufs- bildungs- und regionalpolitische Fördermassnahmen auf den regionalen Ausbildungsstellenmarkt haben. Aus dieser Analyse können dann Folgerungen für eine ausgleichsorientierte regionale Ausbildungs- platzpolitik abgeleitet werden.
Aus dem Inhalt: Analyse der regionalen Ausbildungsplatz- situation - Notwendigkeit des Abbaus regionaler Versorgungsunter- schiede - Systematisierung und Wirkungsanalyse ausbildungsplatz- bezogener Fördermassnahmen.