Show Less
Restricted access

Günther Beelitz

Die Jahre seiner Intendanz in Düsseldorf

Series:

Claudia Wagner

Die theatergeschichtliche Arbeit behandelt den Zeitabschnitt von 1976 bis 1986 am Düsseldorfer Schauspielhaus unter der Intendanz von Günther Beelitz. Situiert ist die Arbeit im theatergeschichtlichen Horizont der bisherigen Forschung, die durch diese Untersuchung ergänzt und erweitert wird. Als erster nichtregieführender Generalintendant des Schauspielhauses richtete Günther Beelitz die Leitung des Theaters vor allen Dingen auf die Bildung des Ensembles, die Bestimmung des Spielplanes, den Austausch mit anderen Theatern und die Pflege auswärtiger Beziehungen, die Entwicklung eines eigenständigen Kinder- und Jugendtheaters sowie auf das ökonomische Management des Theaters aus. Im Vordergrund der Untersuchung stand die Frage, wie Günther Beelitz den Leistungsstandard, den internationalen Rang und den Ruhm des Düsseldorfer Schauspielhauses bewahrt und gesteigert hat.
Aus dem Inhalt: Historische Entwicklung – Die Düsseldorfer Intendantensuche 1974 – Die erste Spielzeit unter neuer Intendanz – Die Spielzeiten von 1977-1986.