Show Less
Restricted access

Von der Studentenbewegung ins Gemeindepfarramt

Eine historisch-empirische Längsschnittstudie zur Sozialisation evangelischer Theologen im Beruf

Series:

Hartmut Przybylski

In der Anlage eines Panels befasst sich die vorliegende Studie mit dem Verlauf von Sozialisationsprozessen im Beruf bei evangelischen Theologen, die einen Teil ihrer Ausbildung im Zusammenhang mit der Studentenbewegung erfahren haben. Dargestellt und auf ihre in- dividuellen und sozio-strukturellen Bedingungsfaktoren hin unter- sucht werden Konstanz und Veränderung religiöser, politischer und berufsbezogener Einstellungs- und Verhaltensmuster.
Aus dem Inhalt: U.a. Religion als Ensemble kumulativer und nicht-kumulativer Prozesstrukturen - Religion als Beruf in der spätkapitalistischen Gesellschaft.