Show Less
Restricted access

Kritik der neoklassischen Umweltökonomik

Über die (Un-)Möglichkeit einer pareto-effizienten Umweltsteuer

Series:

Changhoon Lee

Die Studie geht der Frage nach, ob die Neoklassik für die Umweltsteuer ein passender theoretischer Rahmen ist. Spezifischer geht es um die Frage, ob die sogenannte Pigousteuer, die als die neoklassische Variante der Umweltsteuer gilt, pareto-effizient ist. Es wird gezeigt, dass der Steuersatz der Pigousteuer nicht eindeutig zu bestimmen ist. Insbesondere im allgemeinen Rahmen ist kein Steuersatz zu ermitteln, der die Pareto-Effizienz des Konkurrenzgleichgewichts gewährleisten kann.
Aus dem Inhalt: Pareto-Effizienz in der Neoklassik – Umwelt in der Neoklassik – Externe Effekte und Pigousteuer – Alternative Umweltsteuer in der Neoklassik.