Show Less
Restricted access

Die staatliche Beeinflussung des eigenen Rohölangebots in importabhängigen Ländern

Eine systematische Analyse von Ziel-Mittel-Relationen, dokumentiert am Beispiel der Ölpolitik der Vereinigten Staaten von 1959-1980

Series:

Stephan Bannas

Die Ölkrisen der siebziger Jahre haben das Problem aufgeworfen, welchen Beitrag eigenes Öl leisten soll, wenn es nur einen Teil zur Versorgung eines Landes beitragen kann. Die vorliegende Unter- suchung zeigt Zielantinomien, die beim Einsatz eigenen Öls auf- treten können. Sie weist nach, dass Zielantinomien der U.S. Ölpolitik die inneramerikanische Ursache für das Entstehen der Ölkrisen gewesen sind.
Aus dem Inhalt: U.a. Windfall Profit Abschöpfung - Die unterschied- lichen Möglichkeiten der Importbeschränkung - Preisregulierungen - An- sätze zur Versorgungssicherung.