Show Less
Restricted access

Konflikte im Steuerrecht

Empirische Analyse von Streitpotenzialen im Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuerrecht mit Vorschlägen zur Konfliktreduzierung

Series:

Bernhard G. Funck

Die Zahl der Konflikte zwischen Finanzbehörden und Steuerpflichtigen ist in den letzten Jahrzehnten beständig gestiegen. Das höchste Streitpotenzial lässt sich bei der Einkommen-, der Körperschaft- und der Gewerbesteuer erkennen. Vor diesem Hintergrund wird in einem ersten Schritt auf breiter empirischer Basis untersucht, welche konkreten Regelungen für die Konflikte verantwortlich sind. Darauf aufbauend werden die streitbefangenen Regelungen einer steuerrechtlichen, ökonomischen und fiskalischen Analyse unterzogen. Hierdurch können Hinweise auf Reformerfordernisse im deutschen Ertragsteuerrecht gewonnen und finanzpolitische Handlungsempfehlungen abgeleitet werden.
Aus dem Inhalt: Grundzüge des Steuerverfahrensrechts – Empirische Ermittlung ertragsteuerlicher Streitpotenziale – Untersuchung von Konfliktbereichen und streitbefangenen Detailregelungen – Ableitung finanzpolitischer Handlungsempfehlungen – Grundlegende Strategien zur Konfliktvermeidung im Ertragsteuerrecht.