Show Less
Restricted access

Russische Phraseologie des 18. Jahrhunderts

Entstehung, Semantik, Entwicklung

Series:

Alexander Bierich

Diese Monographie beschäftigt sich mit Entstehung, semantischen Besonderheiten und Entwicklung des phraseologischen Systems der russischen Sprache des 18. Jahrhunderts. Anhand umfangreichen phraseologischen Materials wird ein Modell der diachronischen Analyse von Phrasemen entwickelt, welches ermöglicht, Fragen der historischen Phraseologie auf unterschiedlichen Ebenen zu untersuchen. Im Mittelpunkt des Buches stehen phrasembildende Prozesse, Sachbereiche, fremdsprachliche Elemente und semantische Felder in der russischen Phraseologie des 18. Jahrhunderts. Weitere Schwerpunkte bilden Archaisierung und Untergang von Phrasemen, Veränderungen ihrer strukturell-semantischen Organisation sowie ihr Wandel im Bereich der Variation und Polysemie.
Aus dem Inhalt: Verwendung des Phrasembegriffs – Historisch-etymologische Analyse von Phrasemen – Typologie der Phrasembildung – Entlehnungen in der russischen Phraseologie des 18. Jahrhunderts – Ideographie und diachronische Phraseologie – Entwicklung der russischen Phraseologie des 18. Jahrhunderts.