Show Less
Restricted access

«Sequitur clades» – Die Vigiles im antiken Rom

Eine zweisprachige Textsammlung

Series:

Kurt Wallat

Die Schaffung der Vigiles von Rom durch Augustus gilt als Auftakt professioneller Feuerwehren. Die Studie will anhand antiker Schriftquellen und archäologischer Befunde das tägliche Arbeitsumfeld dieser Sondertruppe darstellen. Dabei helfen zahlreiche Zitate zeitgenössischer Autoren, die sich mit dem Thema Feuer in unterschiedlichster Weise auseinandersetzen. Archäologische Erkenntnisse ergänzen diese um architektonische Details. Ein Schwerpunkt der Studie widmet sich der Frage nach den Gründen für die Einrichtung der Vigiles – mit dem überraschenden Ergebnis, dass Augustus die Feuerwehr in unserem Sinne eben nicht geschaffen hat.
Aus dem Inhalt: Der Brand Roms 64 n.Chr. – Antike Quellen zu Brandkatastrophen – Stadtentwicklung Roms – Einrichtung einer Feuerwehr durch Augustus – Politische Gründe für die Schaffung einer Feuerwehr – Architektur und Inventar römischer Bauten – Unterkunft und Ausrüstung der Vigiles.