Show Less
Restricted access

Erfolgschancen der Geschäftsmodelle von Start-ups im E-Commerce

Analyse von Erfolgsfaktoren

Series:

Thomas Kowallik

E-Commerce ist nach wie vor ein junges Phänomen, bei dem die Erfolgsfaktoren bisher nur unzureichend verstanden worden sind. In diesem Buch wird der Unterschied zwischen erfolgreichen und nicht erfolgreichen Unternehmen im Bereich Business-to-Consumer Electronic Commerce anhand von 91 jungen, börsennotierten Unternehmen analysiert. Vom geographischen Fokus her stammen diese Unternehmen aus den USA sowie aus Europa. Das Augenmerk liegt auf der Unterscheidung nach Geschäftsmodellen. Es werden Anbieter von physischen Produkten und Informationsgütern («Content») sowie direkten und indirekten Erlösmodellen betrachtet. Im Buch werden die zugrunde liegenden theoretischen Fundamente des Electronic Commerce und der wirtschaftswissenschaftlichen Theorieansätze für den Unternehmenserfolg dargestellt. Auf Basis eines empirischen, quantitativ-konfirmatorischen Forschungsansatzes werden Erfolgsfaktoren auf ihre Gültigkeit hin überprüft und hinsichtlich ihres Potenzials für ein erfolgreiches E-Commerce Geschäftsmodell bewertet.
Aus dem Inhalt: Erfolgschancen der Geschäftsmodelle von Start-ups im E-Commerce – Analyse von Erfolgsfaktoren – Potenzial für ein erfolgreiches E-Commerce Geschäftsmodell.