Show Less
Restricted access

Deutsche Außenpolitik in der Ostseeregion

Global Governance auf subregionaler Ebene

Series:

Heribert Saldik

Die Ostseeregion hat sich seit dem Ende des Kalten Krieges zu einer Region mit einem weltweit einzigartigen internationalen Beziehungsnetzwerk zwischen Akteuren unterschiedlichster Ebenen entwickelt. Sie kann daher als Modell für die Bewertung von Global Governance-Konzepten dienen, die dem globalisierungsbedrohten Nationalstaat durch Outsourcing zu mehr Flexibilität verhelfen und gleichzeitig die Zivilisierung der internationalen Politik fördern möchten. Der Band unternimmt eine solche Beurteilung durch die Analyse der ostseebezogenen Außenpolitik Deutschlands, das in der Ostseeregion dem Ideal eines Global Governance anwendenden Akteurs am nächsten kommt.
Aus dem Inhalt: Global Governance-Konzept – Deutsche Außenpolitik in der Ostseeregion – Internationale Organisationen und NGOs in der Ostseeregion – Ostseepolitische Kontakte deutscher Ministerien und Bundesländer.