Show Less
Restricted access

Strategische Unternehmenssteuerung in der Abfallwirtschaft mit Hilfe der Balanced Scorecard

Series:

Andreas Krawczik and Thorsten Zisowski

Die Branche der Abfallwirtschaft befindet sich im Umbruch. Tradierte Rahmenbedingungen werden durch eine veränderte, dem Umweltschutz- und Nachhaltigkeitsgedanken verpflichtete Gesetzgebung neu definiert. Unternehmen, denen es gelingt, ihre Geschäftsmodelle an bereits eingetretene Veränderungen anzupassen und auf absehbare Veränderungen aktiv zu reagieren, werden aus der Phase des Umbruchs gestärkt hervorgehen. Die notwendigen strategischen Anpassungen fallen in den Aufgabenbereich des strategischen Planungs- und Steuerungsprozesses. An diesem Punkt setzt diese Arbeit mit der Zielsetzung an, ein für den Strategieprozess abfallwirtschaftlicher Unternehmen geeignetes Steuerungsinstrumentarium zu entwickeln. Die Umsetzung erfolgt durch Entwicklung einer branchenspezifischen Balanced Scorecard.
Aus dem Inhalt: Darstellung der Grundlagen und Rahmenbedingungen der Abfallwirtschaft – Historische Entwicklung der Abfallwirtschaft – Strategiekonzept aus Sicht der Praxis und dessen Umsetzung durch die Balanced Scorecard – Theoretische Grundlagen zur Umfeldanalyse – Unternehmensanalyse – Herausforderungen an abfallwirtschaftliche Unternehmen – Strategiebildungsprozess – Balanced Scorecard als kennzahlengestütztes Managementkonzept – Eigener Entwurf einer abfallwirtschaftlich orientierten Balanced Scorecard – DV-Unterstützung der Balanced Scorecard.