Show Less
Restricted access

Karl R. Popper Bibliographie 1925-2004

Wissenschaftstheorie, Sozialphilosophie, Logik, Wahrscheinlichkeitstheorie, Naturwissenschaften

Series:

Manfred Lube

Die Bibliographie, mit der die weltweite Rezeption Karl R. Poppers nachgezeichnet werden soll, weist alle von ihm verfassten Bücher, Aufsätze, Diskussionsbeiträge, Stellungnahmen, kritischen Anmerkungen und sonstigen Äußerungen nach, dazu auszugsweise zeitgenössische Rezensionen. Das annotierte Verzeichnis der Sekundärliteratur enthält Angaben zu Publikationen, die sich im Titel ausdrücklich auf Popper beziehen, die sich mit seinem Denken, seiner Biografie und der von ihm erzielten Wirkung auseinandersetzen, außerdem Veröffentlichungen, die in weiteren Zusammenhängen auf Ideen Poppers Bezug nehmen sowie allgemeine Würdigungen des Philosophen anlässlich erfolgter Auszeichnungen oder «runder» Geburtstage und Nachrufe. Die beiden Teile der Bibliographie werden durch verschiedene Register erschlossen.
Aus dem Inhalt: Verzeichnis der Schriften Karl R. Poppers (alle Ausgaben und Übersetzungen) – Literatur zu Karl R. Popper und seinem Werk.