Show Less
Restricted access

Didaktiken im Dialog

Konzepte des Lehrens und Wege des Lernens im bilingualen Sachfachunterricht

Series:

Andreas Bonnet and Stephan Breidbach

Bilingualer Sachfachunterricht (biliSFU) ist heute ein fester Bestandteil des deutschen Bildungssystems. Traditionell stand der Fremdsprachenerwerb im Mittelpunkt des Interesses, und biliSFU wurde aus der Fremdsprachendidaktik heraus erforscht. In den letzten Jahren wurde die Notwendigkeit deutlich, sachfachlichen und fremdsprachlichen Kompetenzerwerb integriert zu betrachten und damit in das internationale Forschungsfeld Content and Language Integrated Learning einzugliedern. Das Buch entfaltet diese transdisziplinäre Perspektive in dreifacher Weise: Ein Blick über die Grenze beleuchtet die Situation zweisprachigen Lehrens und Lernens in Frankreich und der Schweiz. Darüber hinaus dokumentieren zahlreiche Beiträge den Stand gegenwärtiger Forschung zum sprachlichen, fachlichen und interkulturellen Kompetenzerwerb im biliSFU. Schließlich entwickeln Didaktiker und Didaktikerinnen aus neun allgemein bildenden Fächern ihre Sicht auf den biliSFU. Zusammen legen die vielfältigen Querbezüge in diesem Buch den Grundstein für einen umfassenden Dialog der Didaktiken zum bilingualen Sachfachunterricht.
Aus dem Inhalt: Dagmar Abendroth-Timmer/Andreas Bonnet/Stephan Breidbach/Reinhard Hoffmann/Ernst Kircher/Lutz Küster/Jutta Rymarczyk/Helmut J. Vollmer/Wolfgang Zydatiß: Didaktiken im Dialog - für eine integrative Didaktik des bilingualen Unterrichts – Claudine Brohy: Mehrsprachige Schulen für ein mehrsprachiges Land: bilinguale Schulen in der Schweiz – Anemone Geiger-Jaillet: Zweisprachiger Schulunterricht in einem einsprachigen Land - bilinguales Lehren und Lernen in Frankreich, Schwerpunkt Elsass – Helmut J. Vollmer: Einleitung: (Fremd-)sprachlicher Kompetenzerwerb im bilingualen Sachfachunterricht – Petra Bosenius: «Wir haben über Wolken gesprochen.» Content-based Language Learning in der Grundschule – Sabine Riedel: Lernen in der zweiten Sprache. Aufgaben und Anforderungen beim Verstehen von Lehrbuchtexten des schulischen Fachunterrichts – Wolfgang Zydatiß: Einleitung: Sachfachlicher Kompetenzerwerb im bilingualen Sachfachunterricht – Wolfgang Zydatiß: Überlegungen zur fächerübergreifenden Evaluation des bilingualen Unterrichts: Textkompetenz als Schlüsselqualifikation fremdsprachigen Sachfachlernens – Thomas Lenz: Schriftliche Leistungsüberprüfung im bilingualen Geographieunterricht – Andreas Bonnet: Kompetenz durch Bedeutungsaushandlung - Ein integratives Modell für Bildung und sachfachliches Lernen im bilingualen Unterricht – Lutz Küster: Einleitung: Interkulturelle Bildung und bilingualer Sachfachunterricht – Una Dirks: ‘Kulturhüter’ oder ‘Weltenwanderer’? Zwei ‘ideale’ Realtypen bilingualen Sachfachunterrichts – Wolfgang Hallet: Bilingualer Sachfachunterricht als interkultureller Diskursraum – Stephan Breidbach: Bildung, Kultur, Wissenschaft: Grundzüge einer reflexiven Wissenschaftsdidaktik für den bilingualen Sachfachunterricht – Dagmar Abendroth-Timmer: Einleitung: Lehrer-/Lernerforschung im bilingualen Sachfachunterricht – Britta Viebrock: Elemente einer subjektiven didaktischen Theorie: Was ein Lehrer über fremdsprachliches Lernen und Konzeptbildung im bilingualen Erdkundeunterricht denkt – Christiane Meyer: Bedeutung, Wahrnehmung und Bewertung des bilingualen Erdkundeunterrichts in Rheinland-Pfalz - Subjektive Theorien von Schüler/innen und Absolvent/innen – Gérald Schlemminger: Interaktionsanalyse bilingualen Unterrichts - Skizze eines Forschungsdesigns mit exemplarischen Beispielen – Reinhard Hoffmann: Einleitung: Bilingualer Sachfachunterricht aus Sicht gesellschaftswissenschaftlicher Fachdidaktiken – Reinhard Hoffmann: Geographie als bilinguales Sachfach: Fachdidaktische Grundsatzüberlegungen – Wolfgang Hasberg: Historisches Lernen im bilingualen Geschichtsunterricht (?) – Frauke Hübner/Tilman Grammes/Andrea Stork: Bilingualer Politikunterricht: Bestandsaufnahme, Perspektiven und explorative Analyse eines Unterrichtsdokuments aus der Didaktik der Zeitgeschichte – Ernst Kircher: Einleitung: Bilingualer Sachfachunterricht aus Sicht der Didaktik der Naturwissenschaften – Corinna Hößle: Ethische Herausforderung in der Biologie – Dietmar Höttecke: Zur pädagogischen Dimension des Physikunterrichts - Was bedeutet Physikverstehen? – Barbara Schenk: Die gesellschaftliche Dimension des naturwissenschaftlichen Unterrichts am Beispiel des Chemie- und Physikunterrichts – Jutta Rymarczyk: Einleitung: Bilingualer Sachfachunterricht aus Sicht künstlerisch-ästhetischer Fachdidaktiken und Sport – Dietrich Helms: Musik dreisprachig? Probleme und Chancen eines bilingualen Musikunterrichts – Jürgen Stiller: Kunstunterricht bilingual - Chancen ästhetischen Lernens – Torsten Schmidt-Millard: Möglichkeiten und Grenzen eines bilingualen Sportunterrichts.