Show Less
Restricted access

Sehauffällige Schüler in allgemeinen Schulen

Sehbeeinträchtigung als Variable schulischen Lernens

Series:

Waltraud Rath and Peter Appelhans

Viele sehbehinderte Schüler besuchen nicht die Sonderschule für Sehbehinderte, sondern Schulen für Nichtbehinderte (Regelschulen). Der vorliegende Bericht über ein Forschungsprojekt zeigt modellhaft auf, wie pädagogisch relevante Sehbeeinträchtigung festzustellen ist und Gegenstand pädagogischen Handelns wird. Die Ergebnisse dokumentieren die Notwendigkeit individuell abgestimmter Unterstützung sehbehinderter Schüler an Regelschulen durch Fachkräfte.
Aus dem Inhalt: Kontaktaufnahme und Erfassung sehauffälliger Schüler - Diagnostik und Auswahl der Interventionen - Beratung und Unterstützung von Schülern, Lehrern, Eltern.