Show Less
Restricted access

Vom altgermanischen Kulturerbe

Ausgewählte Schriften zur Runologie und Altgermanistik

Series:

Gerd Host Heyerdahl

Dieser Band erscheint anläßlich des 90. Geburtstages von Gerd Høst Heyerdahl, ehemalige Professorin für vergleichende germanische Philologie an der Universität Oslo. Er enthält neue deutsche Übersetzungen ihrer Arbeiten über die Runeninschriften von Alt-Ladoga, Eggja, Gimsøy, Tørvika und das Formelwort alu sowie Abdrucke ihrer Arbeiten über die Runeninschrift von Årstad und die Krimgotenfrage («Spuren der Goten im Osten»). Sämtliche Arbeiten erscheinen hier in neuer Bearbeitung. Im Band enthalten sind auch ein biographischer Beitrag über Gerd Høst Heyerdahl und ein Verzeichnis ihrer Schriften.
Aus dem Inhalt: Hommage à Gerd Høst Heyerdahl – Schriftenverzeichnis von Gerd Høst Heyerdahl – Die Inschrift von Alt-Ladoga – Die Eggja-Inschrift in neuer Deutung – Die Inschrift des Gimsøy-Steines – Zur Inschrift auf dem jüngeren Runenstein von Tørvika – Die Årstad-Inschrift - eine Neuwertung – Das «Zauberwort» alu – Spuren der Goten im Osten.