Show Less
Restricted access

Lernen für die Praxis?

Texte zur Ausbildung von Lehrern und Sozialpädagogen-

Series:

Hans-Jürgen Eberle, Burkhard Müller and Albert Siepe

Die Texte dieses Bandes über Lehrinhalte und Methoden der Sozial- pädagogen- und Lehrerausbildung zeigen - jenseits des übereifrigen Nachvollzugs bildungspolitischer «Wenden» oder der Trauer um ver- blichene Reformchancen - hochschuldidaktische Ziele und Möglichkeiten sozialpädagogischer Qualifizierung auf. «Lernen für die Praxis» muss heute mehr und anderes heissen als nur die gezielte Vorbereitung auf eine fest umrissene berufliche Tätigkeit. Es geht darum, die prekäre Balance zu halten zwischen der Einleitung persönlicher Bildungs- prozesse auf der einen Seite und der Vorbereitung auf eine - weit- gehend ungewisse - Berufstätigkeit auf der anderen Seite.
Texte, die entgegen resignativ-zynischen Tendenzen den «Mut der kleinen Schritte» aufzeigen.