Show Less
Restricted access

Deutsch als Fremdsprache

Kommunikationsstrategien im geschriebenen und gesprochenen Deutsch italienischer Studierender

Series:

Simona Colombo-Scheffold

Schwerpunkt dieser Arbeit ist die qualitative Untersuchung der Kommunikationsstrategien sowohl im geschriebenen als auch im gesprochenen Deutsch italienischer Studierender. Die sprachlichen Auffälligkeiten werden nach einem ad hoc entwickelten Klassifikationsraster den Strategien zugeordnet und sprachwissenschaftlich, lerntheoretisch sowie psycholinguistisch beschrieben. Im Mittelpunkt der Gesamtauswertung stehen die Strategieprofile, welche einerseits die Probanden einzeln charakterisieren und andererseits für weitere Forschungsprojekte besonders nützlich sein können. Die Erstellung der Strategieprofile, die Berücksichtigung der geschriebenen Sprache und der Morphosyntax sind neue und sehr wichtige Forschungsrichtungen für die Studien über Kommunikationsstrategien im DaF-Unterricht.
Aus dem Inhalt: Definitionen und Taxonomien der Lern- und Kommunikationsstrategien – Theoretisches Fundament der Unterscheidung zwischen geschriebener und gesprochener Sprache, zwischen Schreiben und Sprechen – Qualitative Analyse der Kommunikationsstrategien und Erstellung von Strategieprofilen – Didaktische Vorschläge für den universitären DaF-Unterricht.