Show Less
Restricted access

Der Kosovo-Konflikt

Vorgeschichte, Verlauf und Perspektiven - Zur Stabilisierung einer Krisenregion

Series:

Jakob Kreidl

In einer umfassenden Analyse widmet sich der Autor dem jahrhundertealten Kultur- und Territorialkampf, dessen Eskalation 1999 zur militärischen NATO-Intervention führte. Wegen des seither ungeklärten völkerrechtlichen Status ist die Zukunft des Kosovo auch Jahre nach Kriegsende weiter ungewiss und das Nation Building kommt nicht entscheidend voran. Nur wenn die internationale Gemeinschaft die Statusfrage entscheidet, werden sich Perspektiven zur dauerhaften Stabilisierung dieser Krisenregion ergeben.