Show Less
Restricted access

Prozessorientierte Telemanagementkonzeption im fraktalen Büro auf Groupware-Basis

Theoretischer Referenzrahmen, Architektur und Integration eines Lotus Notes-basierten Telemanagement-Frameworks (TEMA)

Series:

Carsten Padberg

Ziel dieser Arbeit ist es, eine Managementkonzeption für das telekooperative Umfeld zu entwickeln und daraus resultierende Anforderungen technisch durch ein konzeptionelles, integratives Applikationsframework auf Groupware-Basis umzusetzen. Zu diesem Zweck erfolgt zunächst eine Rekonstruktion der Literaturauffassungen sowie die Erarbeitung der technologischen Grundlagen. Auf dieser Basis wird anhand von betriebswirtschaftlichen Konzepten das Telemanagementkonzept konstruiert. Daran schließt sich die Architektur mit den zugehörigen technischen Komponenten an. TEMA ermöglicht sowohl die Planung und Festlegung der Aufbau- und Ablauforganisation einer Telearbeitsumgebung als auch die Abwicklung des operativen Vorgangsmanagements in einem verteilten Workflow-System. Mit dem Management betraute Mitarbeiter verfügen wie auch die Telearbeiter über hohe Struktur- und Informationstransparenz. Dadurch kann den Nachteilen, die sich unter anderem durch den durch die räumliche Trennung behinderten informellen Informationsaustausch ergeben, in hohem Maße begegnet werden. Es werden nicht nur erhebliche Produktivitätsreserven in quantitativer Sicht aktiviert, sondern das Qualitätsmanagement wird auf ein weit höheres Niveau gehoben.
Aus dem Inhalt: Themenkomplex Büro – Telekooperation und Virtualität der Organisations- und Arbeitsformen – Ausgangspunkt Management – Zentraler Telemanagementbestandteil Organisation: Prozessorientierung – Prozessorientierte Organisationsformen und Managementansätze – Computer Supported Cooperative Work-Konzepte für das Telemanagement – Groupware als grundlegende Werkzeugumgebung für die Telekooperation – Konstrukt der fraktalen Organisation – Prozessorientierte Managementkonzepte – TEMA - kasuistisches Konzept – Architektur und Integration: Verdichtung von Workflow-Management und Projektmanagement zu einem holistischen Ansatz des Telemanagements.