Show Less
Restricted access

Die Rocambole-Romane von Ponson du Terrail

Studien zur Geschichte des französischen Feuilletonromans

Series:

Klaus-Peter Walter

Die vorliegenden Studien wollen zur Aufarbeitung der Geschichte des Feuilletonromans, der wichtigsten Frühform literarischer Massenunterhaltung in Frankreich, beitragen. Dazu wird die zwischen 1857 und 1870 erschienene Fortsetzungsserie Rocambole des Erfolgsautors Ponson du Terrail von verschiedenen Blickwinkeln aus durchleuchtet. Mit Hilfe umfangreichen Quellen- und Datenmaterials lässt sich der Funktionszusammenhang zwischen Massenliteratur und dem Medium «Tageszeitung» nachprüfbar beschreiben. Die Analyse von Textgestalt und Textgehalt der Rocambole-Abenteuer liefert Aufschlüsse über Ästhetik und Ideologie des Feuilletonromans. Die zeitgenössische Reaktion auf die Entstehung einer populären Romanliteratur wird anhand ausgewählter Rezeptionsdokumente zu Rocambole aufgezeigt.
Aus dem Inhalt: U.a. Der Feuilletonroman 1845-70 - Die Publikation von Rocambole - Feuilletonroman-Publikation und Auflagensteigerung der Trägerzeitung - Textgestalt und Textgehalt von Rocambole - Zur zeitgenössischen Rezeption der Rocambole-Romane