Show Less
Restricted access

Taanach/Tell Taʿannek

100 Jahre Forschungen zur Archäologie, zur Geschichte, zu den Fundobjekten und zu den Keilschrifttexten

Series:

Siegfried Kreuzer

Diese Untersuchung bietet eine Gesamtdarstellung der Ausgrabungen und Forschungen zu Taanach/Tell Taʿannek (in Israel/Palästina) mit Neuedition und deutscher Übersetzung der Taanach-Texte, Analyse der Keramik und wichtiger Einzelfunde (Kultständer, Rollsiegel). Die von Ernst Sellin, damals Wien, von 1902 bis 1904 durchgeführte und bereits 1904 und 1906 publizierte Ausgrabung in Taanach war eine der ersten im damaligen Palästina und ein Meilenstein der biblischen Archäologie. Die amerikanischen Ausgrabungen unter Paul W. Lapp von 1964 bis 1968 präzisierten und erweiterten die Erkenntnisse und erbrachten weitere Einzelfunde und Texte. Der Band dokumentiert und würdigt die bisherige Forschung zu Taanach und führt sie durch neue Beiträge weiter.
Aus dem Inhalt: Siegfried Kreuzer: Die Ausgrabungen in Tell Taʿannek/Taanach – Frank S. Frick: Pottery at Tell Taʿannek – Mark Ziese: Persistent Potters of Early Bronze Age Tell Taʿannek – Wolfgang Zwickel: Die Kultständer aus Taanach – Siegfried Kreuzer: Die Bildkomposition des Rollsiegels TT 13 – Wayne Horowitz/Takayoshi Oshima: The Taanach Cuneiform Tablets. A Retrospective – Wayne Horowitz/Takayoshi Oshima/Siegfried Kreuzer: Die Keilschrifttexte von Tell Taʿannek/Taanach – Regine Pruzsinszky: Das Onomastikon der Texte von Tell Taʿannek/Taanach.