Show Less
Restricted access

Der geeignete GmbH-Geschäftsführer

Series:

Bettina Schmitz

Die Arbeit untersucht das Persönlichkeitsprofil eines GmbH-Geschäftsführers. Schwerpunkt sind dabei die Eignungsvoraussetzungen und Ausschlussgründe, die § 6 Abs. 2 GmbHG für den Geschäftsführer bereithält. Die Regelungen werden kritisch auf ihren Gehalt, ihre Relevanz und Erweiterungsbedürftigkeit untersucht. Abgerundet wird das Bild durch die Untersuchung berufs- und gewerberechtlicher Eignungsvoraussetzungen.
Aus dem Inhalt: Dimensionen der Eignung und deren Konfliktpotential – Gesellschaftsrechtliche Eignungsvoraussetzungen – Gewerbe- und berufsrechtliche Eignungsvoraussetzungen – Amtsausschlüsse wegen Inkompatibilität – Fehlen und Wegfall der Eignungsvoraussetzungen – Die handelsregisterliche Überprüfung der Eignung.