Show Less
Restricted access

Preisstrategie und Preispolitik im Premiumsegment der Automobilindustrie

Untersuchung der Konsequenzen der Kundenzufriedenheit auf die Preisbereitschaft und die Wiederkaufsabsicht im Premiumsegment der Automobilindustrie und Erarbeitung der Implikationen für Preisstrategie und Preispolitik

Series:

Volker Letzgus

Der Preis wirkt auf das Unternehmensergebnis höher als der Absatz oder die Kosten. Die Konzipierung einer erfolgreichen Preisstrategie und deren erfolgreiche Umsetzung sind daher für die langfristige Profitabilität der Unternehmen entscheidend. Ausgehend von einem Hypothesenmodell zur Wirkung der Kundenzufriedenheit auf die Preisbereitschaft wird in der Arbeit kausaltheoretisch analysiert, wie eine Preisstrategie im Premiumsegment der Automobilindustrie idealerweise entwickelt werden sollte. Die Ergebnisse lassen sich auch auf Premiumsegmente anderer Branchen übertragen. Durch die langjährigen Erfahrungen des Autors bei einem Premium-Automobilhersteller werden neben der wissenschaftlichen Analyse viele konkrete Tipps und Handlungsempfehlungen an den Praktiker gegeben.
Aus dem Inhalt: Langfristig ergebnisoptimale Preisstrategie – Wirkung der Kundenzufriedenheit auf die Preisbereitschaft und die Wiederkaufsabsicht – Empirische Studie im Premiumsegment der Automobilindustrie – Kausalanalyse – Konzeption einer Preisstrategie – Umsetzung in der Preispolitik – Kaufentscheidungsprozess in der Automobilindustrie – Implikationen und konkrete Handlungsanweisungen für den Praktiker.