Show Less
Restricted access

Süsser Traum der Poeten: Der Freiballon

Zu den Möglichkeiten und Grenzen der Motivuntersuchung

Series:

Die Arbeit beschäftigt sich mit der Erneuerung einer Möglichkeit, literarische Texte zu verstehen. Sie gehört in das traditionsreiche Gebiet der Motivforschung, versucht aber auch, aktuelle Überlegungen aus den anderen literaturwissenschaftlichen Teildisziplinen in ihre Interpretationen einzubeziehen. Diese bleiben in ihren Möglichkeiten und Grenzen erkennbar. Mikrologisch durchgeführte Motivuntersuchung ist ein Ausgangspunkt für die Annäherung an ein Textganzes und, darüber hinaus, an literaturgeschichtliche Zusammenhänge.
Aus dem Inhalt: U.a. Beiträge zur Geistesgeschichte der Luftschiffahrt - Praktische Paradigmen zur «Literarizität des Motivs» - Jean Pauls «Seebuch»: Poetische Konstruktion - Motivgeschichte 1783-1983.