Show Less
Restricted access

Musik in Anton Čechovs Erzählungen

Series:

Viktoria Steinberg-Pavlova

Dieses Buch ist dem Verhältnis von Literatur und Musik in Anton Čechovs Erzählungen gewidmet. Aussage und Stimmungsgehalt werden von Čechov immer wieder an die Beschreibung bestimmter Musikstücke gebunden. Dies geschieht auf verschiedenen Ebenen der Verständnislenkung. Mit der kombinierten Sicht von Literaturwissenschaft und Musikwissenschaft ist der Verfasserin ein wichtiger Forschungsbeitrag gelungen. Ein Anhang mit Notenbeispielen rundet die Darstellung ab.
Aus dem Inhalt: Wechselbeziehungen zwischen Musik und Literatur als interdisziplinäres Phänomen – Die Rolle der Musik in Čechovs Erzählungen.