Show Less
Restricted access

Der präventive Kündigungsschutz bei betriebsbedingten Kündigungen

Vergleich von Entwicklung und Stellenwert im deutschen und französischen Kündigungsrecht

Series:

Wiebke Brose

Die Arbeit behandelt die Vorgaben des präventiven Kündigungsschutzes, die vor Ausspruch einer betriebsbedingten Kündigung zu beachten sind. Einer der Kernpunkte betrifft die Massenentlassung. Sowohl in Deutschland als auch in Frankreich sieht sich der Rechtsanwender in diesem Bereich einem nur schwer durchschaubaren Normendickicht gegenüber. Zusätzlich wird ein vertieftes Verständnis durch die hohe Reformanfälligkeit der Materie erschwert. Diese Arbeit stellt zum einen die Rechtslage in beiden Ländern dar und misst sie an den europarechtlichen Vorgaben. Zum anderen wird ein Vergleich gezogen, um hieraus neue Lösungsansätze zu entwickeln.
Aus dem Inhalt: Allgemeiner Aufbau des deutschen und französischen Kündigungsrechts und des präventiven Kündigungsschutzes – Betriebsratsanhörung nach § 102 BetrVG und allgemeines Verfahren in Frankreich – Darstellung und Vergleich der Definition – Dringender betrieblicher Grund – Verfahrenserfordernisse vor Massenentlassungen.