Show Less
Restricted access

Der Hoffnung kleines Orchester

Bulat Okudzava - Lieder und Lyrik

Series:

Hildburg Heider

Bulat Okudzava gilt als der Begründer des modernen sowjetischen Chansons. In seinen Gedichten und Liedern tritt er für den Schutz des Kleinen Mannes ein, reflektiert über die Liebe, die Kunst, die Natur und den Alltag und kämpft gegen die Vernichter alles Guten und Schützenswerten, gegen Dummheit und Starrsinn, die zum Schrecklichsten auf dieser Welt führen: dem Krieg. Die vorliegende Arbeit untersucht diese Themenkreise vor dem biographischen Hintergrund und im Zusammenhang mit den gestalterischen Mitteln, die den spezifischen Stil und die Musikalität von Okudzavas Lyrik bewirken.
Aus dem Inhalt: U.a. Vorwort von Bulat Okudzava - Kurze Biographie Okudzavas - Themenkreise «Natur», «Mensch» und «Kultur» - Die gestalterischen Mittel, z.B. Bilder, Verfremdung, Ironie und rhythmische Strukturelemente - Nachwort von Evtusenko - Ausgewählte Gedichte russisch-deutsch - Bibliographie des lyrischen Werks.