Show Less
Restricted access

Systemanalyse als Wissenschaftstheorie II: Kulturalismus als Perspektive der Philosophie im 21. Jahrhundert

Series:

Friedrich G. Wallner

Dieser Band versammelt Texte, in denen die konstruktiv-realistischen Antworten auf die Frage entwickelt werden, wie die Wahrheit inkompatibler Wissenssysteme schlüssig argumentiert werden kann: Wie ist der gleichzeitige Wahrheitsanspruch von westlicher und östlicher Wissenschaft (Medizin) zu denken, ohne sich der Beliebigkeit auszuliefern? Die Methode der Verfremdung und das Konzept der lokalen Wahrheit bieten einen Ausweg aus dem intellektuellen Dilemma der traditionellen Wissenschaftstheorie.
Aus dem Inhalt: Wissenschaft und Kultur, die Kulturabhängigkeit von Wissenschaft – Interdisziplinarität und Kulturalität – Medizin in Ost und West – Wissenschaftlichkeit von TCM – Psychologie und Psychotherapie als Wissenschaft – Rationalität der Psychoanalyse.