Show Less
Restricted access

Deutsche Besinnungen 1911-1971

Hundert Reifeprüfungsaufsätze als Spiegel ihrer Zeit

Series:

Gertrud Lütgemeier

Reifeprüfungsaufsätze aus dem Schularchiv eines niederbergischen Kleinstadtgymnasiums werden zu lebendigen Zeitdokumenten, wenn man sie aus ihrem genuinen Kontext von Schülerleistung und Lehrerbewertung herauslöst und sie als Quellen für «Geschichte von unten» neu bewertet. Vorgestellt und analysiert werden Aufsätze aus sechs Jahrzehnten des vergangenen Jahrhunderts. Ihre Verfasser und Verfasserinnen schöpfen aus dem gedanklichen und sprachlichen Repertoire ihrer Zeit und ihrer Umgebung. Die Aufsätze spiegeln die oft erstaunliche Kontinuität, aber auch den bisweilen sprunghaften Wandel in der Art und Weise, wie die Deutschen ihre Geschichte und Gegenwart wahrgenommen und interpretiert haben. Kombiniert mit gedruckten Zeitdokumenten und Abbildungen wird aus den Aufsätzen ein Geschichts-Lesebuch der besonderen Art.
Aus dem Inhalt: Erster Weltkrieg: Erlebnis, Ideologie – Weimarer Republik: Versailles, die kurze Friedenszeit, Europa, Arbeitslosigkeit – Drittes Reich: Jugend, Rasse, FDrittes Reich: Jugend, Rasse, Führer, Krieg – Nachkriegszeit: Kriegsreflexion, Zukunft – Fünfziger Jahre: skeptische Generation, Wiedervereinigung, Frankreich – Sechziger Jahre: Technik, Atombombe, unbewältigte Vergangenheit, Frauenbilder, antiautoritäre Jugend.