Show Less
Restricted access

Die soziologische Dimension der Kunsttheorie von Arno Holz

Series:

Manfred Hechler

Die Arbeit hat zum Ziel, die soziologische Dimension in Holz' Kunsttheorie herauszuarbeiten. Während die Forschung bisher den Naturbegriff in den Mittelpunkt der Interpretation der Kunsttheorie rückte, wird hier zum ersten Mal der Absicht Holz' nachgegangen, eine «Soziologie der Kunst» zu begründen. Es wird nachgewiesen, dass Holz die Kunst unter den Kategorien der Relativität, der Historizität und der Abhängigkeit von der Gesellschaft sah.
Aus dem Inhalt: Die Kunsttheorie - Die Darstellung der Kunsttheorie in der Forschung - Der historisch-soziologische Aspekt der Kunsttheorie.