Show Less
Restricted access

Das Absonderungsrecht in der Insolvenz

Erfahrungen aus Deutschland und die Praxis in China

Series:

Hengliang Shen

Das Ziel dieser Arbeit besteht darin, durch eine rechtsvergleichende Betrachtung zwischen deutschem Insolvenzrecht und chinesischem Konkursrecht und unter Berücksichtigung der verschiedenen rechtlichen Traditionen die Unterschiede zwischen beiden Rechtssystemen, insbesondere im Bereich des Sachenrechts, des Kreditsicherheitsrechts und des Insolvenzrechts aufzuzeigen. Ferner sollen einige Vorschläge zur Verbesserung des chinesischen Konkursgesetzes, vor allem des Rechtssystems des Absonderungsrechts, durch die Übernahme gewisser deutscher gesetzlicher Regelungen und praktischer Erfahrung gemacht werden.
Aus dem Inhalt: Ein Überblick über das Insolvenzrecht und Kreditsicherungsrecht von Deutschland und China – Umfangreicher Vergleich der dinglichen Kreditsicherheiten nach deutschem Recht und chinesischem Recht – Verwertung der Sicherungsgegenstände.