Show Less
Restricted access

Johann Caspar Bluntschli

Leben, Zeitgeschehen und Kirchenpolitik- 1808-1881

Series:

Carolin Metzner

Die Arbeit befasst sich mit der Biografie des Schweizer Rechtsgelehrten Johann Caspar Bluntschli (1808-1881). Die Untersuchung verfolgt das Ziel, das bislang einseitig auf den Juristen Bluntschli fokussierte Interesse auf den Freimaurer und Protestanten Bluntschli zu lenken, um sein Lebenswerk einer umfassenden Würdigung zuzuführen. Im Blickpunkt steht das kirchenpolitische Wirken Bluntschlis im deutschen Protestantismus des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Neben dem Lebensweg Bluntschlis beschäftigt sich die Studie mit der Freimaurerei, dem Deutschen Protestantenverein und den Auffassungen Bluntschlis zum Verhältnis von Staat und Kirche.
Aus dem Inhalt: Biografie Bluntschlis – Wesen und Geschichte der Freimaurerei – Haltung der Kirchen gegenüber Freimaurern – Deutscher Protestantenverein – Kulturkampf – Verhältnis von Staat und Kirche.