Show Less
Restricted access

Curriculum «Politik» und Lehrerpartizipation

Eine Analyse des Curriculum-Systems bezogen auf eine partizipative Implementation

Series:

Heinz Schirp

Politische Reform-Curricula, die Innovationen im unterrichtlichen Handlungsfeld bewirken wollen, sind auf die Mitwirkung der Lehrer angewiesen. Auf den unterschiedlichen Ebenen von Curriculumentwick- lung, Erprobung und Realisierung bedarf es deshalb der Institutionalisierung partizipativer Prozesse. Ausgehend von einer Analyse des Curriculum «Politik» (NW) werden Bedingungen, Möglichkeiten und Realisierungsansätze adressatenorientierter Implementation aufgezeigt.