Show Less
Restricted access

Umweltpolitik im Kraftfahrzeugverkehr - eine ökonomische Beurteilung ihrer Ziele und Instrumente

Series:

Wilhelm Peters

In der vorliegenden Arbeit werden aus ökonomischer Sicht Ursachen und Ausmass Kfz.-bedingter Abgas- und Lärmbelastungen diskutiert, um dann ein volkswirtschaftlich sinnvolles Zielsystem zur Abgas- und Lärmreduzierung und eine ökonomisch rationale Instrumentenkombination zur Zielerreichung zu entwickeln. Vor dem theoretischen Hintergrund der Umweltproblematik wird dabei besonderer Wert auf eine praxisgerechte Auswahl von Zielen und Instrumenten unter Berücksichtigung bereits bestehender Regelungen gelegt.
Aus dem Inhalt: Quantitative Erfassung der Abgas- und Lärmemissionen und - immissionen des Kfz.-Verkehrs in der Bundesrepublik - Wirtschaftstheoretische Einordnung der Problematik - Bestimmung umweltpolitischer Qualitätsstandards - Instrumentenanalyse.