Show Less
Restricted access

Stefan Zweig - heute

Series:

Mark H. Gelber

Eine weltweite kritische Auseinandersetzung mit dem Leben und den Werken Stefan Zweigs fand im Jahre 1981 zur Zeit der Zweig-Zentenarfeier statt. Infolgedessen wurde eine neue Phase in der Zweig-Forschung eingeleitet. Neues Licht wurde auf verschiedene Aspekte seiner Karriere geworfen. Moderne literaturwissenschaftliche Methoden brachten einsichtsvolle Perspektiven zu seinen Schriften. Diese Reihe von Aufsätzen besteht aus einigen aus der Zeit des Zentenariums und mehreren ganz Neuen. Insgesamt tragen sie dazu bei, ein klareres und zum Teil unerwartetes Bild des Autors, sowie ein präziseres Verständnis der Bedeutungen seiner Schriften zu vermitteln.
Aus dem Inhalt: U.a. Der zeitgeschichtliche Hintergrund des Werkes von Stefan Zweig - Zweig und Josef Roth - Expressive Sprache bei Stefan Zweig - Zweig und die Geschichte - Zweigs Balzac-Biographie - Zweig in Brasilien - Zweigs Roman aus dem Nachlass.