Show Less
Restricted access

Die Analyse von gesprächspsychotherapeutischen Interaktionen mit Hilfe eines Zeitreihenverfahrens

Series:

Gegenstand der Untersuchung ist die Analyse des gesprächspsychothera- peutischen Interaktionsverlaufes. Er wird als eine Kette aufeinanderfolgender verbaler und non-verbaler Therapeuten- und Klientenverhaltensweisen dargestellt und mit Hilfe eines Zeitreihenverfahrens untersucht.
Aus dem Inhalt: U.a. Non-verbales Verhalten in der Interaktion - Ein Modell zur gesprächspsychotherapeutischen Interaktion - Das Beobachtungsverfahren - Die Methode der Zeitreihenanalyse.