Show Less
Restricted access

Der Untergang Kakaniens

Darstellungsweisen eines historischen Phänomens

Series:

Peter Becher

Der Untergang der Donaumonarchie hat Schriftsteller wie Historiographen immer wieder zu neuen Darstellungen angeregt. Auch in der Literaturwissenschaft fehlt es nicht an Versuchen, anhand solcher Darstellungen den geschichtlichen Reflex in literarischen Texten systematisch zu erfassen. Erzähltheoretische Erörterungen, die in den letzten Jahren entscheidend von Autoren wie Danto, Baumgartner, Koselleck und Stierle geprägt wurden, haben demgegenüber bei vorliegender Arbeit zu einem neuen Ansatz geführt: nicht inhaltlich, sondern auf der Ebene der Darstellung ansetzend, versucht sie, literarische und historiographische Darstellungsstrukturen eines historischen Phänomens beispielhaft herauszuarbeiten und vergleichend nebeneinander zu stellen.
Aus dem Inhalt: Historiographie und Belletristik in der Sekundärliteratur - Der Untergang der Donaumonarchie in historiographischen und literarischen Darstellungen (Chronologische Übersicht) - Ausgewählte Analysen - Wesen und Funktion der «österreichischen Idee».