Show Less
Restricted access

Von der Ringstraße zur 72nd Street

Jimmy Bergs Chansons aus dem Wien der dreißiger Jahre und dem New Yorker Exil

Series:

Horst Jarka

Der Band bietet die meisten der noch existierenden, bisher unveröffentlichten Chansons des Wiener Komponisten und Textdichters Jimmy Berg (1909-1988), in denen politische Satire und humorvolle, leicht ironische Unterhaltung abwechseln. Seine in Wien vor 1938 geschriebenen Verse sind Beispiele der antifaschistischen, pazifistischen Lyrik jener Jahre, seine in New York entstandenen Chansons einzigartige Dokumente des New Yorker Exil-Kabaretts. Neben einer biographischen Einleitung enthält das Buch Illustrationen, Noten zu einigen Chansons und Anmerkungen, die Personen identifizieren und politische und andere Anspielungen erklären.