Show Less
Restricted access

Über den Zusammenhang zwischen Ausgaben für Forschung und Entwicklung und Unternehmenskonzentration

Eine theoretische und empirische Untersuchung

Series:

Guntholf Ramhorst

Untersuchungsgegenstand ist die aus theoretischer Sicht umstrittene Frage nach dem Einfluss der Unternehmenskonzentration auf die Ausgaben für Forschung und Entwicklung. Dieser Zusammenhang wird für die Bundesrepublik Deutschland empirisch untersucht. Weitere den Wettbewerb beeinflussende Faktoren der Marktstruktur und des Marktverhaltens finden Berücksichtigung. In diesem Zusammenhang wird marktphasentheoretischen Gesichtspunkten besondere Aufmerksamkeit gewidmet.
Aus dem Inhalt: Modelltheoretische Analyse, Hypothesenbildung: Forschungsintensität bei monopolistischer und oligopolistischer Konkurrenz, Marktphase, Finanzierung, Skalenerträge, Unteilbarkeiten. Empirische Überprüfung der Hypothesen.